Tippe um zu suchen

Allgemein Regen Schnee Unwetter

Tief „Ottilia“: So heftig werden Regen und Schnee

Jannis Schneider 2. Februar 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
22

Zuletzt aktualisiert am

Das Tiefdruckgebiet „Ottilia“ erreicht uns in der Nacht zum Montag, 3. Februar, mit heftigen Niederschlägen. In einigen Regionen besteht in Hinsicht auf Regen und Schnee Unwettergefahr!

Schon in der Nacht zum Montag, 3. Februar, beginnt es im Süden Deutschlands stärker zu regnen. In den folgenden Stunden bleibt es dort bei dieser Lage; trockene Phasen kommen so gut wie gar nicht vor. Somit fallen dort verbreitet hohe Niederschlagssummen, wobei teils Unwettergefahr besteht. In der Nacht zum Dienstag, 4. Februar, gehen die Niederschläge im Bergland in Schnee über. Auch in dieser Hinsicht ist die Unwettergefahr regional hoch.

Im InfoClip wird detailliert erklärt, was uns am Montag und Dienstag erwartet:

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
22
Tags: