Tippe um zu suchen

Allgemein Regen Schnee Sturm | Orkan

Nach ruhiger Phase: Sturmserie ab Sonntag

Jannis Schneider 3. Februar 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Zuletzt aktualisiert am

Nachdem das Tief “Ottilia” von Montag bis Mittwoch (3. bis 5. Februar) regional für viel Regen und Schnee gesorgt hat, beruhigt sich das Wetter. Jedoch ist eine neue Gefahrenlage bereits in Sicht; ab Sonntag drohen vom Nordatlantik nämlich gleich mehrere Sturm- und Orkantiefs.

In den vergangenen Tagen sorgten mehrere Tiefdruckgebiete immer wieder für kräftigen Wind; zeitweise war es dabei sogar stürmisch. Ganz besonders stach dabei das Tief “Lolita” am vergangenen Dienstag, 28. Januar, heraus. Nun sorgt das Tief “Ottilia” im Süden Deutschlands für kräftige Niederschläge. Nachfolgend – das bedeutet ab Donnerstag, 6. Februar – stehen ruhigere Tage an. Jedoch entstehen dann bereits neue Unruhestifter über dem Nordatlantik. Dabei handelt es sich um Sturm- und auch ausgeprägte und flächenmäßig große Orkantiefs, welche ab Sonntag, 9. Februar, immer wieder auch Deutschland beanspruchen. Somit steht eine weitere Sturmserie auf dem Plan.

In Hinsicht auf Intensität ist dabei allerdings noch vieles offen. Klassische Sturmlagen wurden in den letzten Tagen genauso häufig berechnet, wie ausgeprägte Orkanlagen. Somit wäre eine detaillierte Prognose mit entsprechenden Warnungen zum jetzigen Zeitpunkt noch sehr unseriös. Man sollte sich aber ab dem 9. Februar auf eine sehr stürmische Phase einstellen, bei der auch wieder viel Regen und Schnee fallen kann.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: