Tippe um zu suchen

Allgemein Glatteis Schnee Unwetter

Achtung! Glatteis und Schnee im äußersten Norden!

Jannis Schneider 2. Februar 2021
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
2

Eine über dem Norden Deutschlands liegende Warmfront sorgt ab der Nacht zum Mittwoch im äußersten Norden Deutschlands für gefrierenden Regen und Schnee. Teils sind dabei sogar Unwetter möglich!

Für Ostfriesland, Schleswig-Holstein/Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern deutet sich ab der Nacht zum Mittwoch, 03. Februar, eine Glatteislage an. Anfangs ist dabei auch Schnee möglich. Verbreitet muss in den genannten Regionen mit glatten Straßen und Wegen gerechnet werden. Nicht selten fällt die Glätte dabei markant aus. Vor allen Dingen in Mecklenburg-Vorpommern kann es auch zum späten Mittwochabend noch glatt sein.

Mit neuer Kaltluft aus Nordost ist in der Nacht zum Donnerstag, 04. Februar, erneut gefrierender Regen möglich. Ein nahtloser Übergang ist daher in Mecklenburg-Vorpommern recht wahrscheinlich, wobei sogar unwetterartige Glatteissituationen entstehen können. Weiter südlich ist es dagegen mit dem Sturmtief “Siegbert” deutlich milder.

Glatteis im Norden am 03. Februar 2021
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
2
Tags: