Tippe um zu suchen

Allgemein Sturm | Orkan

Samstag und Sonntag: Zwei Sturmlagen hintereinander

Jannis Schneider 19. Februar 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
3

Nach ein paar ruhigeren Tagen kommt am Samstag, 22. Februar, wieder Spannung in unsere Wetterküche. Das Sturmtief “Xanthippe” erreicht uns dann mit seinem Sturmfeld. Schon am Sonntag, 23. Februar, erreicht uns der nächste Sturm.

Das Sturmtief “Xanthippe” erreicht am Freitagabend, 21. Februar, bereits die Nordseeküste. Somit sind dort zu diesem Zeitpunkt schon stürmische Böen möglich. Im Laufe der Nacht zum Samstag nimmt der Wind im Norden Deutschlands weiter zu, sodass es zunehmend auch im Binnenland Böen von mehr als 50 km/h gibt. Das Hauptwindfeld trifft dann am Samstagvormittag, 22. Februar, zusammen mit der Kaltfront auf die Nordseeküste.

Dieses Hauptwindfeld beansprucht im Tagesverlauf des Samstags nur den Norden Deutschlands, auch wenn es in der Mitte zeitweise zu starken Windböen und im dortigen Bergland dementsprechend zu Sturmböen kommen kann. Direkt an der Nordseeküste besteht die Gefahr von orkanartigen Böen bis 115 km/h. Im norddeutschen Binnenland treten verbreitet Böen zwischen 70 und 90 km/h auf.

Am Sonntag, 23. Februar, folgt von Westen her ein neues Sturmtief, welches nach jetzigem Stand besonders die Mitte Deutschlands beansprucht. Details hierzu folgen.

Sturm Xanthippe 22. Februar 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
3
Tags: