Tippe um zu suchen

Allgemein Gewitter Report

Tief „Jörn“ richtet besonders im Raum München Schäden an

Jannis Schneider 10. Juni 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Zuletzt aktualisiert am

Das Gewittertief „Jörn“ hat besonders im Raum München, sowie nordwestlich und nördlich davon, größere Schäden angerichtet.

Hagelkörner mit Durchmessern zwischen 3 und 8 cm haben Fenster durchschlagen, Dachziegeln zerstört, sowie Autos beschädigt. Unterstützt wurde dies von kurzzeitig schweren Sturmböen um 90 km/h.

Laute Schläge ließen bereits größere Hagelkörner vermuten!

Selbst an Fassaden gibt es Schäden…

Bei Hagelkörnern dieser Größe können auch Dachziegel beschädigt werden:

Manchmal hilft nur noch eine gute Versicherung!

Wir haben auf die Gefahr in der Region hingewiesen:

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: