Tippe um zu suchen

Allgemein Schnee Unwetter

Weitere Dauerschneefälle in den Alpen

Jannis Schneider 12. Januar 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

12.01.2019 – 16:54 MEZ

In den Hochlagen der Alpen stehen ab sofort weitere Dauerschneefälle an. Dabei muss bis Dienstagmorgen mit teils unwetterartigen Entwicklungen gerechnet werden.

Das Tief „Florenz“ sorgt in der Bundesrepublik verbreitet für Regen. In den Hochlagen fällt oberhalb 600 bis 700 m allerdings Schnee. Ganz besonders trifft es in dieser Hinsicht wieder die Alpen. Dort erwarten wir nämlich erneut Dauerschneefälle bis in den Unwetterbereich. Es sind also ab der oben genannten Höhe durchaus mehr als 30 cm Neuschnee innerhalb 24 Stunden zu erwarten. Bis Dienstag, 15. Januar, wären das addiert regional bis ca. 100 cm Schnee. Aufgrund dieser Tatsache spitzt sich die Lage dort weiter zu.

Im Laufe der Woche sinkt die Schneefallgrenze bis in die tiefen Lagen. Ab dem kommenden Wochenende ist sogar ein Flachlandwinter im Bereich des Möglichen! Dieser würde selbst in tiefen Lagen nennenswerte Neuschneemengen bringen.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
Tags: