Tippe um zu suchen

Allgemein Schauer / Gewitter Unwetter

Montag im Süden nochmals Unwettergefahr

Jannis Schneider 20. Juni 2021
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
4

Nach der brisanten Unwetterlage am Sonntag geht es in den Vormittagsstunden des Montags ruhiger zu. Am Abend drohen allerdings im Süden nochmals teils unwetterartige Gewitter.

Die Ruhe am Montagvormittag trügt. Bereits in den Nachmittagsstunden bilden sich in den Gebirgen von Baden-Württemberg und Bayern neue Gewitter. Diese ziehen im Laufe des Abends in die umliegenden Regionen und intensivieren sich dabei. Kräftige Entwicklungen sollten immer wieder dabei sein. Lokale Unwetter sind aber auch wieder mit von der Partie.

Eine flächige Unwetterlage gibt es dabei zwar nicht, im Falle eines Unwetters muss man aber trotzdem mit Hagel (2 bis 3 cm), Starkregenschauern (um 35 l/qm in kurzer Zeit) und Sturmböen (um 80 km/h) rechnen. In der Nacht zum Dienstag, 22. Juni, können die Gewitter durchaus auch mittlere Landesteile erreichen, wobei es hier noch Unsicherheiten gibt.

Gewitter am 21. Juni 2021
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
4
Tags: