Tippe um zu suchen

Allgemein Strenger Frost

Eisig kalt: Strenger Frost ab dem Wochenende!

Jannis Schneider 6. Januar 2021
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
221

Bis Samstagmorgen gibt es verbreitet immer wieder Dauerschneefälle. Anschließend folgen einige sonnige Tage; nachts mit teils strengem Frost!

Das Hoch “Antje” verdrängt das Tiefdruckgebiet “Ahmet” zum Wochenende und sorgt für einige ruhige Tage. Dabei scheint auch immer wieder die Sonne. Allerdings ist es dann kälter als zuletzt, weswegen selbst im Tiefland teilweise mit Dauerfrost zu rechnen ist. In den Nächten sinken die Temperaturen zwischen dem 10. und dem 13. Januar verbreitet deutlich unter 0 Grad.

Selbst in tiefen Lagen sind Tiefstwerte zwischen -3 und -6 Grad dann keine Seltenheit mehr. Im Bergland sinken die Temperaturen verbreitet sogar auf -6 bis -10 Grad; bevorzugt in höher gelegenen Flusstälern sind bis -13 Grad denkbar! Nach dieser eisigen Phase sind mit einer Warmfront Niederschläge recht wahrscheinlich. Gegebenenfalls droht eine Glatteislage.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
221
Tags: