Tippe um zu suchen

Allgemein Sturm | Orkan

Sturm “Jadranka” am Mittwoch: Das erwartet uns!

Jannis Schneider 20. Oktober 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
72

Südöstlich des Tiefs “Imka” hat sich das Wellentief “Jadranka” gebildet. Dieses sorgt am Mittwoch in der Nordwesthälfte Deutschlands für Sturm.

Wie erwartet hat sich südöstlich des Tiefs “Imka” ein Wellentief gebildet, welches nun rasch über Frankreich und die BeNeLux-Staaten zieht. Es trägt den Namen “Jadranka” und erreicht die Nordwesthälfte Deutschlands mit seinem Sturmfeld am Mittwochvormittag. Warnrelevante Böen gibt es dann bereits in Rheinland-Pfalz/Saarland und in Nordrhein-Westfalen.

Verbreitet muss mit stürmischen Böen bis 70 km/h gerechnet werden. Aber auch eine Sturmböe um 75 km/h ist im Tiefland denkbar. Demnach gibt es oberhalb 400 m schwere Sturmböen um 90 km/h, oberhalb 700 m auch durchaus orkanartige Böen über 100 km/h. Zum Mittag steht auch in Hessen und Niedersachsen Sturm auf dem Plan. Zum Abend erreicht das Sturmfeld Sachsen-Anhalt, Brandenburg/Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein/Hamburg.

Sturm Jadranka am 21. Oktober 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
72
Tags: