Tippe um zu suchen

Allgemein Hitze

Hitzewelle mit Unterbrechung

Jannis Schneider 12. Juni 2018

12.06.2018 – 18:51 MESZ

Die nächste Hitzewelle steht vor der Tür. Dabei steigen die Höchstwerte besonders in tiefen Lagen teils wieder auf über 30 Grad. Allerdings gibt es eine kleine Störung am Wochenende.

Ab Freitag (15. Juni) ist wieder Hitze angesagt. Dabei liegen die Höchstwerte anfangs noch überwiegend zwischen 21 und 29 Grad; nur lokal sind schon 30 Grad drin. Doch es geht weiter bergauf: Schon am Samstag (16. Juni) darf man sich flächig auf 25 bis 31 Grad freuen. Am Sonntag (17. Juni) steht dann allerdings mit Schauern und Gewittern eine kurze Hitzepause an, ehe es dann ab Montag (18. Juni) wahrscheinlich wieder wärmer wird. In den Folgetagen könnte es bevorzugt im Tiefland für Höchstwerte bis 33 Grad reichen. Die Lage ist aber noch nicht ganz sicher, was auch an dem noch recht großen Vorhersagezeitraum liegt. Das Besondere an der ganze Sache ist, dass wir uns diesmal sehr wahrscheinlich nicht täglich mit Gewittern herumschlagen müssen. So sind ganztägige Ausflüge ohne Abstriche durchaus möglich.

Tags: