Tippe um zu suchen

Allgemein Hitze

Bis zu 30 Grad: Die Hitze kommt zurück!

Jannis Schneider 18. Mai 2018

18.05.2018 – 20:11 MESZ

Am heutigen Freitag ist der Tiefpunkt der kühlen Phase erreicht; nun geht es wieder Tag für Tag bergauf mit den Temperaturen. Dann bewegen wir uns auch wieder in Richtung 30-Grad-Marke!

Schon am Pfingstmontag erwarten wir verbreitet Höchstwerte zwischen 21 und 27 Grad. Die höchsten Temperaturen gibt es dabei wohl in den tiefen Lagen der oberrheinischen Tiefebene. In der Nordosthälfte Deutschlands fühlt sich die ganze Sache allerdings kälter an, da Böen zwischen 30 und 50 km/h – im Bergland und direkt an der Küste können es auch bis zu 65 km/h sein – die gefühlte Temperatur senken.

Am Dienstag, 22. Mai, ist der Wind flächig deutlich schwächer. Zusätzlich zeigt das Thermometer im Vergleich zum Pfingstmontag ein bis zwei Grad mehr. Somit sind in einigen Tieflagen 28 oder vielleicht sogar 29 Grad denkbar.

Der Mittwoch (23. Mai) wird wahrscheinlich der wärmste Tag der Woche. Aus jetziger Sicht sind vielerorts 22 bis 28 oder gar 29 Grad im Bereich des Möglichen; sogar 30 Grad sind in tiefen Lagen lokal drin. Allerdings droht aus Nordosten schon eine Abkühlung, die möglicherweise am Donnerstag (24. Mai) Wirkung zeigt.

Von den Temperaturen her sehen die kommenden Tage also ganz gut aus; die teils kräftigen Schauer und Gewitter mit Unwetterrisiko bleiben an dieser Stelle mal unkommentiert; zu diesem Thema gibt’s in den kommenden Tagen mehr.

Tags: