Tippe um zu suchen

Allgemein Klimatrends

Zu warm oder zu kalt: Was passiert im September?

Jannis Schneider 23. August 2021
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Der August fiel in vielen Regionen bisher sehr wechselhaft aus. Teilweise gab es nur wenige, in bestimmten Höhen sogar gar keine Sommertage. Gibt es jedoch im Spätsommer Chancen auf viele sonnige Tage oder vielleicht sogar noch einmal Hitze?

Der August war in einigen Regionen bisher alles andere als hochsommerlich. Die übrigen Tage des Monats verlaufen zwar im Schnitt etwas trockener, allerdings auch etwas kühler. Und so starten wir voraussichtlich auch in den September, dem Spätsommer-Monat. von Nordwesten her versuchen dann immer wieder Tiefs nach Deutschland zu gelangen. Voraussichtlich blockiert aber ein Hoch den Weg zu uns. Im Verhältnis zum jetzigen August geht es aufgrund dessen sehr wahrscheinlich trockener zu.

So kann der diesjährige September verglichen mit dem langjährigen Mittel sogar geringfügig zu trocken ausfallen. Da die genannten Tiefs auf ihrer Vorderseite jeweils warme Luft anzapfen, könnte es auch für einige warme Tage reichen. Ein durchschnittlich temperierter bis minimal zu warmer Monat dürfte hier die Folge sein. Nach diesen Einschätzungen sind keine nennenswerten Ausreißer zu erwarten. Dementsprechend sollte auch unwettertechnisch nicht allzu viel los sein.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
Tags: