Tippe um zu suchen

Allgemein Strenger Frost

Bis -27 Grad: Nacht zum Mittwoch bringt extreme Kälte!

Jannis Schneider 8. Februar 2021
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Die Wettermodelle zeigen einen selten dagewesenen Kältestrom aus Nordost. Dieser sorgt derzeit bereits verbreitet für strengen Frost. Doch es wird noch kälter! Bis zu -27 Grad kann es lokal geben!

Beim Erstellen der Prognose muss man sich schon mal die Augen reiben. Denn dabei muss man – zumindest in Sachen Temperaturen – auf selten verwendete Zahlen zurückgreifen. Die kommenden Nächte werden kälter, viel kälter. Bereits in der Nacht zum Dienstag, 09. Februar, gibt es horizontal über der Mitte Deutschlands verbreitet Tiefstwerte zwischen -11 und -17 Grad; der mildere Wert steht für Regionen, wie dem Niederrhein, Ruhrgebiet oder dem Rhein-Main-Gebiet.

Die vorerst eisigste Nacht wird die Nacht zum Mittwoch, 10. Februar. Abgesehen vom Nordwesten und Süden Deutschlands sinkt das Thermometer dann verbreitet auf -13 bis -20 Grad. Besonders in höher gelegenen Flusstälern können die Tiefstwerte dann sogar zwischen -22 und -27 Gard liegen! Tagsüber bleibt das Thermometer in der Mitte und im Osten Deutschlands oberhalb 400 m im zweistelligen Minusbereich.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: