Tippe um zu suchen

Allgemein Glatteis Schnee

Tief “Wenke”: Schnee und Glatteis am Wochenende

Jannis Schneider 3. Dezember 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Das Winterwetter geht weiter. Am Wochenende gibt es dabei regional Schnee, Schneeregen oder sogar wieder gefrierenden Regen mit entsprechendem Glatteis.

Das Tief “Wenke” liegt über einem Großteil von Europa und verhindert im Zusammenspiel mit einem über dem Nordatlantik liegenden Hoch eine nennenswerte Milderung. Trotzdem haben die Höchstwerte der vergangenen Tage ausgereicht, um die Schneedecke unterhalb etwa 400 m abtauen zu lassen. Oberhalb davon ist hingegen sogar noch etwas Schnee hinzugekommen. Am Wochenende kommen mit einer sich bildenden Warmfront neue Niederschläge auf.

Diese breiten sich am Samstag, 05. Dezember, von den Alpen her auf einen Großteil von Bayern, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Hessen und Baden-Württemberg aus.

Die Niederschlagsarten sind dabei sehr gemischt. Oberhalb 400 bis 500 m fällt meist Schnee oder gefrierender Schneeregen mit entsprechender Glättegefahr. Unterhalb davon ist anfangs gefrierender Regen – ebenfalls mit Glatteisbildung – und später Schneeregen oder Regen zu erwarten. Eine Intensivierung und Ausbreitung der Niederschläge ist im Laufe des Sonntags (Nikolaus) denkbar.

Glatteis am 05. und 06. Dezember 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: