Tippe um zu suchen

Allgemein

Kälte Ende November immer wahrscheinlicher

Jannis Schneider 9. November 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Für uns als Warndienst ist die aktuelle Lage relativ unspektakulär. Daran ändert sich in den kommenden zehn Tagen nur wenig. Jedoch wird ein Kälteeinbruch Ende des Monats wahrscheinlicher!

Man meint gar nicht, dass nun bereits das zweite Novemberdrittel beginnt. Immerhin liegen die Höchstwerte noch verbreitet im zweistelligen Bereich. Daran ändert sich in den kommenden zehn Tagen nur sehr langsam etwas. Ein nennenswerte Kälteeinbruch ist allerdings zu Beginn des letzten Monatsdrittels recht wahrscheinlich.

Dann geraten wir voraussichtlich auf die Vorderseite eines umfangreichen Hochdruckgebietes, welches dann kalte Luftmassen aus nördlichen bis östlichen Richtungen zu uns führt. Dabei ist regional sogar Dauerfrost im Bereich des Möglichen! Bleibt also noch die Frage, ob und wie viel Niederschlag dabei fällt. Wir bleiben dran!

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: