Tippe um zu suchen

Allgemein Gewitter

Am Samstag und Sonntag im Süden kräftige Gewitter

Jannis Schneider 5. Juli 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Zuletzt aktualisiert am

Nach den ruhigen Tagen kommt im Süden Deutschland mehr Spannung auf. Grund dafür ist das Tiefdruckgebiet „Pirmin“, welches dann Schauer und Gewitter auslöst.

Die ruhigen Tage sind gezählt – zumindest im Süden Deutschlands. Im Südwesten sind dabei schon am Samstagnachmittag erste kräftige Schauer und Gewitter zu erwarten. Diese breiten sich bis zum Abend auf den gesamten Süden aus. Dann sind auch lokale Unwetter mit Hagel, Platzregen und Sturmböen zu erwarten. Verclusterungen können zudem etwas länger anhaltenden, schauerartigen Starkregen bringen. In der Nacht zum Sonntag muss mit weiteren Gewittern gerechnet werden; allerdings ohne Unwettergefahr.

Am Sonntag, 7. Juli, bleibt es im Süden bei der gewittrigen Lage. Dabei sind kräftige Gewitter mit kleinem Hagel, Platzregen und Sturmböen möglich. Ab den Abendstunden beruhigt sich die Lage.

Gewitter durch Tief Pirmin am 6. und 7. Juli 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: