Tippe um zu suchen

Allgemein Trend

Kalter Trend: Bleibt der Winter bis in den April?

Jannis Schneider 25. März 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Es ist wieder einmal an der Zeit in die Glaskugel zu schauen. Doch da sieht es derzeit überhaupt nicht nach Frühling aus; im Gegenteil: Der Winter könnte uns bis in den April erhalten bleiben!

Zu Beginn muss direkt gesagt werden, dass hier noch nichts hundertprozentig feststeht. Allerdings kann man erwähnen, dass die Chancen für einen winterlichen Start in den April überhaupt nicht schlecht stehen.

Entscheidend für die späte Kalt-Phase ist eine ausgeprägte Kaltfront, welche uns voraussichtlich am Sonntag, 31. März, überquert. Über dem Nordatlantik blockiert dann nach aktuellem Stand ein großräumiges Hochdruckgebiet Tiefs. Somit könnte aus westlichen Richtungen keine milde Luft mehr zu uns gelangen.

Als Folge gäbe es Schnee oder Schneeregen bis weit in das erste April-Drittel. Im Bergland wäre dann sogar eine mehrtägige geschlossene Schneedecke möglich.

Kaltluft Anfang April 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: