Tippe um zu suchen

Allgemein Fußball-WM

WM-Wetter: Deutschland gegen Südkorea

Jannis Schneider 25. Juni 2018

25.06.2018 – 16:46 MESZ

Am Mittwoch, 27. Juni, steht das dritte Spiel der deutschen Nationalmannschaft an. Dieses Mal dürfen wir uns auf sehr warme Temperaturen und Sonne freuen. Kleinere Schönheitsfehler gibt’s aber trotzdem.

Zum dritten Spiel stehen bundesweit warme bis sehr warme Temperaturen an. Zum Anpfiff um 16:00 MESZ liegen die Werte flächig zwischen 22 und 27 Grad; besonders im Ruhrgebiet und am Niederrhein können es auch 28 Grad sein. Größere Abweichungen davon gibt es besonders im Bergland von Bayern und Sachsen.

Der Wind weht im ganzen Land in Böen immer wieder mäßig; im Bergland sind ab 600 m starke Windböen bis 60 km/h möglich.

Während des Spiels sind besonders im Bereich von der Uckermark, über die Lausitz und ganz Sachsen, bis zur österreichischen Grenze einzelne Schauer zu erwarten. Lokal kann es hier auch kurze Gewitter mit kräftigen Regenschauern geben.

Wetter beim "Public Viewing" am 27. Juni 2018
Tags:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar