Tippe um zu suchen

Allgemein Fußball-WM

Public-Viewing-Wetter am Sonntag

Jannis Schneider 15. Juni 2018

15.06.2018 – 20:30 MESZ

Die Fußball-WM hat begonnen! Am Sonntag steht das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft (Deutschland – Mexiko) auf dem Plan. Dabei finden zahlreiche Veranstaltungen mit Live-Übertragung statt; viele davon im Freien. Somit spielt das Wetter eine wichtige Rolle.

Am Sonntag, 17. Juni, steht wechselhaftes Wetter an. Dabei gibt es besonders in einem Großteil der Südosthälfte Deutschlands einzelne kräftige Schauer und Gewitter. Hierbei ist mit mittelhohen Blitzraten, kleinem Hagel und Platzregen zu rechnen. Bei den in diesen Regionen stattfindenden public Viewings muss man also aufpassen.

Doch auch in den anderen Regionen kann es hier und da nass werden; denn auch dort muss mit einzelnen Regenschauern gerechnet werden. Überwiegend trocken bleibt es besonders im Bereich vom Schwarzwald und Pfälzerwald bis in das südliche und zentrale Hessen und westliche Thüringen.

Wetter beim public Viewing am 17. Juni 2018
Tags: