Tippe um zu suchen

Allgemein Trend

Trend: Restlicher Mai wechselhaft und teils kühl?

Jannis Schneider 8. Mai 2023
Veröffentlicht 8. Mai 2023 - 20:12

Über Deutschland herrschen nun wieder vermehrt Tiefdruckgebiete. Dementsprechend geht es mit Schauern und sogar zeitweiligem Dauerregen wechselhafter zu. Begleitet uns diese Phase bis zum Monatsende?

Das Tief “Yannis” hat mit kräftigen, teils sogar unwetterartigen Gewittern am vergangenen Sonntag, 07. Mai, eine wechselhafte Phase eingeleitet. Im weiteren Verlauf der Woche stehen also wieder vermehrt Schauer an; auch kurze Gewitter sind hier und da möglich. An diese Lage werden wir uns gewöhnen müssen, denn sie wird uns einige Zeit begleiten. So könnte das gesamte zweite Mai-Drittel wechselhaft ausfallen.

Sonnig am Radweg
Trotz wechselhafter Lage: Auch sonnige Tage können mit dabei sein

Kühl oder warm?

Diese Frage lässt sich gar nicht so einfach beantworten. Tatsächlich treffen nämlich beide Antworten zu. Je nachdem auf welcher Seite Deutschland liegt, kann es mal warm, mal kalt sein. Auch eine Zweiteilung Deutschlands dürften wir dabei ab und zu erleben. Dabei kann es an der jeweiligen Luftmassengrenze auch mal kräftigere Niederschläge geben. Auch Gewitter sehen wir immer wieder im 14-Tage-Trend. Ob uns Ende Mai dann eine stabilere Lage erwartet, kann noch nicht gesagt werden. Derzeit sieht es nach einer schwül-warmen Konstellation aus.

Tags: