Tippe um zu suchen

Allgemein Schnee

Bis 20 cm Neuschnee in einigen Hochlagen

Jannis Schneider 2. November 2021
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Der November ist da und mit ihm die ersten nassen Flocken; zumindest im Bergland. In einigen Hochlagen kann dabei sogar die erste nennenswerte Schneedecke entstehen.

Die Strömung dreht mithilfe des Tiefs “Nael” auf Nord. Somit entsteht ein Kältefluss von Skandinavien bis zum Mittelmeerraum. Im Rahmen einer Kaltfront sind flächiger Niederschläge zu erwarten, wobei die Schneefällgrenze in den südlichen Gebirgen Deutschlands bei etwa 600 m liegt. Im Schwarzwald, in den Alpen und im Bayerischen Wald muss also oberhalb davon mit Flocken gerechnet werden.

Oberhalb 800 bis 1000 m kann es dabei kalt genug sein, dass sich bis zur Nacht zum 05. November eine geschlossene Schneedecke bildet, die je nach Lage unterschiedlich dick sein kann. In den höheren Lagen der Alpen kann sie allerdings durchaus auf etwa 20 cm anwachsen. Hier ist der Winter also schon angekommen.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry