Tippe um zu suchen

Allgemein Regen Report

Erheblicher Starkregen: Regensummen und die Folgen

Jannis Schneider 15. Juli 2021
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Alle Vorwarnungen der vergangenen Tage sind Wirklichkeit geworden. Verbreitet sind über 50 l/qm Regen in nur 24 Stunden gefallen. In der Eifel und in Teilen des Sauerlandes liegen die Messwerte deutlich im dreistelligen Bereich! Die Folge sind enorme Überflutungen.

Es ist wohl die markanteste Starkregenlage seit vielen Jahren. In den Regionen Eifel und Sauerland kann man hier durchaus von einem nennenswerten Ereignis des 21. Jahrhunderts sprechen. Hier sind nämlich innerhalb 48 Stunden teils über 150 l/qm Regen gefallen! Dementsprechend sind regelrecht alle Bäche und Flüsse in diesen Regionen über die Ufer getreten. In einigen Ortschaften schlängelte sich nachfolgend ein Sturzbach durch die Straßen. Dabei kam es zu höheren Sachschäden, die mittlerweile auch in den sozialen Netzwerken gezeigt werden.

48-stündige Niederschlagssummen:
Köln-Stammheim: 165 l/qm
Kall-Sistig: 161 l/qm
Aachen-Orsbach: 155 l/qm
Lüdenscheid: 146 l/qm
Schneifelforsthaus: 138 l/qm
Eslohe: 125 l/qm
Nideggen-Schmidt: 118 l/qm
Meinerzhagen-Redlendorf: 106 l/qm
Nörvenich: 104 l/qm
Heinsberg-Schleiden: 103 l/qm
Lennestadt-Theten: 100 l/qm

Die Landesregierung von Rheinaland-Pfalz informiert:

Die Bundeswehr ist in den betroffenen Regionen im Einsatz:

Luftbilder zeigen das tatsächliche Ausmaß der Lage:

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: