Tippe um zu suchen

Allgemein

Frost: Nächste Woche bereits Tiefstwerte unter -5 Grad

Jannis Schneider 24. November 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
3

Der Dezember ist meteorologisch gesehen der erste Wintermonat. Pünktlich zum Start strömen kalte Luftmassen nach Deutschland und sorgen für eisige Temperaturen.

Eine kalte Phase steht uns bevor; das haben wir in den vergangenen Tagen bereits mehrfach erwähnt. Diese beginnt bereits zum kommenden Monatswechsel, wobei auf der Südwestflanke eines großflächigen Hochs, welches über Skandinavien und Sibirien liegt, sehr kalte Luft aus östlichen Richtungen zu uns strömt.

Ab diesem Zeitpunkt liegen die Tiefstwerte in den Nächten verbreitet zwischen 0 und -3 Grad. Im Bergland gibt es dabei Werte bis -7 Gard, wobei es in höher gelegenen Flusstälern auch noch kälter werden kann. Da könnten wir der -10-Grad-Marke ziemlich nahe kommen! Schnee gibt es dabei allerdings vorerst keinen.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
3
Tags: