Tippe um zu suchen

Allgemein Klimatrends

Restlicher Oktober häufig kühl mit nassem Schnee?

Jannis Schneider 3. Oktober 2020
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Der Oktober hat vielerorts so begonnen, wie der September endete: Wechselhaft. Und so geht es – bis auf wenige Ausnahmen – auch weiter. Dabei ist es häufig kühl.

Ein durchweg goldener Oktober ist ziemlich unwahrscheinlich. Einzelne schöne Tage werden auf jeden Fall dabei sein; häufiger haben wir es aber mit wechselhaftem Wetter zu tun. Dabei gibt es Schauer, Dauerniederschläge und zeitweise Wind. Aufgrund der häufig nordwestlichen Strömung liegen die Temperaturen meist im kühlen Bereich.

Kühle Temperaturen bedeuten bevorzugt für höhere Lagen phasenweise nasse Schneefälle oder zumindest Schneeregen. Die Gipfel (oberhalb 600 bis 800 m) können in diesem Monat also zeitweise weiß sein. Einen nennenswerten Wintereinbruch sehen wir aber derzeit noch nicht; ist ja auch erst Anfang Oktober.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: