Tippe um zu suchen

Allgemein Gewitter

Hier bringt Tief „Wolfgang“ kräftige Gewitter

Jannis Schneider 29. Juli 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1

Zuletzt aktualisiert am

Das Gewittertief „Wolfgang“ zieht am Dienstag über den Ärmelkanal und erreicht uns am Mittwoch, 31. Juli, mit seiner Kaltfront. Somit muss regional mit kräftigen Gewittern gerechnet werden.

Am Mittwoch, 31. Juli, erreicht uns das Tief „Wolfgang“ mit seiner Kaltfront. Im Bereich des gesamten Tiefs, ganz besonders aber an der Front, besteht die Gefahr von Schauern und Gewittern. Dabei sind auch kräftige Gewitter mit kleinem Hagel, Platzregen und stürmischen Böen möglich. Sogar lokale Unwetter können hier nicht ganz ausgeschlossen werden.

Die meisten Gewitter halten sich wohl im Norden und im Osten Deutschlands auf. Dort ist auch das Potential für kräftigere Entwicklungen am höchsten. Im Laufe des Abends steht allerdings eine schnelle Wetterberuhigung an.

Gewittertief Wolfgang am 31. Juli 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
1
Tags: