Tippe um zu suchen

Allgemein Trend

Wetter-Trend: Über 20 Grad in Sicht

Jannis Schneider 15. März 2019

Zuletzt aktualisiert am

Die stürmische Phase neigt sich tatsächlich dem Ende. In der kommenden Woche stehen trockene Abschnitte und Höchstwerte von über 20 Grad auf dem Plan!

Klappe die letzte! Am Wochenende zieht das letzte Sturmtief über Deutschland. Es trägt den Namen „Igor“ und sorgt noch einmal für starke bis stürmische Böen bis in tiefe Lagen. In den Bergen sind dabei Sturm- oder gar schwere Sturmböen zu erwarten.

Zu Beginn der neuen Woche wird es rückseitig des Tiefs noch einmal kälter. Dabei kann es Graupel-, Schneeregen- und im Bergland auch Schneeschauer geben. Es geht aber allmählich bergauf: Am Mittwoch, 20. März, dürfen wir uns schon verbreitet über zweistellige Höchstwerte freuen. Am Freitag, 22. März, sind aus jetziger Sicht flächig 15 bis 19 Grad möglich; selbst 20 Grad oder etwas darüber sind denkbar.

Am folgenden Wochenende (23. und 24. März) könnte es allerdings in Sachen Temperaturen wieder einen Einbruch geben. Ob es dann erneut für Schneeregen, Schnee und Graupel reicht ist noch nicht sicher.

Milde Lage Ende März 2019
Tags:
Letzter Artikel:
Nächster Artikel: