Tippe um zu suchen

Allgemein

Hier gibt es in den kommenden Nächten Frost

Jannis Schneider 11. Mai 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
11

Zuletzt aktualisiert am

Die Kaltfront des Tiefs „Zacharias“ zieht über Deutschland. Rückseitig strömt wieder kältere Luft zu uns. Somit kann es in einigen Regionen in der Nacht zum Sonntag Frost geben.

Eins lässt sich vorweg sagen: So kalt wie zu Beginn des Monats werden die kommenden Nächte nicht. Trotzdem liegen die Temperaturen in einigen Regionen im Frostbereich.

Bis zum Mittwoch, 15. Mai, müssen wir bundesweit mit einstelligen Tiefstwerten rechnen. Selbst Werte von 5 Grad und weniger sind dann keine Seltenheit. Die kältesten Temperaturen sind in den Gebirgen zu erwarten. Bevorzugt oberhalb etwa 300 m Höhe liegen die Tiefstwerte häufig zwischen +1 und -2 Grad. Sehr empfindliche Pflanzen sollten also im Haus übernachten.

Anschließend erwarten wir allerdings mildere Temperaturen, sodass selbst im höheren Bergland die Gefahr für Frost schnell sinkt.

Heute, 11. Mai, beginnen übrigens die Eisheiligen. Sie Enden am 15. Mai, also genau an dem Tag, an dem es wieder milder wird. Somit passen die Fünf dieses Jahr genau in das Zeitfenster.

Die Namen der fünf Eisheiligen

  1. Mamertus – 11. Mai
  2. Pankratius – 12. Mai
  3. Servatius – 13. Mai
  4. Bonifatius – 14. Mai
  5. Sophia – 15. Mai
Frost Mitte Mai 2019
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
11
Tags: